SG Kollmar/Neuendorf 2- TSV Büsum Damen 24:25 (13:15)

 

Am Wochenende verlieren wir unglücklicherweise mit nur einem Tor in Kollmar/Neuendorf. Nach einem zügigen Start in die Partie können wir die Führung gegen die 2. Damen erst in der 15. Minute kurz erlangen und liefern uns danach weiterhin ein Kopf an Kopf rennen. Mit einem Spielstand von 13:15 gingen wir in die Halbzeitpause, hatten aber absolut keinen Grund die Köpfe hängen zu lassen, da der Spielverlauf gegen den Tabellenzweiten besser war, als wir es erwartet hatten. Mit neuer Motivation ging es also in die zweite Hälfte und durch gute Abwehrarbeit und einigen wichtigen Treffern konnten wir somit bis kurz vor Abpfiff den Ausgleich von 24:24 erkämpfen. Leider gab der Schiedsrichter 3 Sekunden vor Schluss der gegnerischen Mannschaft noch einen 7-Meter und wir müssen trotzt kämpferischer Leistung einen Endstand von 24:25 hinnehmen.

Kristina 10/2, Rike 2, Denise 4/1, Nele D. 1, Sophie 6, Kristin 1, Nele S., Wiebke