Torwarttraining

 

 

Wir, der TSV Büsum, bieten seit der Saison 2017/2018 Torwarttraining für alle Jugendmannschaften an. Durchgeführt werden die individuellen Einheiten von Lena Bölter, die selber Torhüterin ist und bereits mit 4 Jahren im TSV Büsum mit dem Handballspielen begann. Nach über 10 erfolgreichen Jahren im Verein wechselte Lena 2014 zur SG Dithmarschen Süd, wo sie 2015 Landesmeister mit der C-Jugend und Nord-Ost deutscher Meister wurde. Im letzten Jahr wurde Lena mit der B-Jugend von Marne/Brunsbüttel Meister der Oberliga und sie belegten den 5. Platz bei den deutschen Meisterschaften. In dieser S

Individuelles Torwarttraining bei uns in der Mehrzweckhalle.

aison peilt sie mit den Damen des MTV Heide den Aufstieg in die Oberliga an.
Wir sind ganz besonders froh, dass wir eine ambitionierte und fachlich kompetente Spielerin begeistern konnten, unsere jungen Büsumer Talente zu unterstützen und fördern. Denn häufig können und werden Torhüter nicht richtig gefördert, obwohl sie den größten Einfluss auf den möglichen Erfolg einer Mannschaft haben. Um dieser Bedeutung gerecht zu werden, werden unsere Torhüter in kleinen Gruppen individuell trainiert. Des Weiteren werden die Torhüter auch in den Spielen persönlich gecoacht. Durch die Spielbetreuung und das stetige Feedback soll die Spielintelligenz erhöht und, im Zusammenspiel mit dem Erlernen von Techniken zur Analyse von Wurfbildern, die Leistung gesteigert werden. Diese Förderung wird der jeweiligen Altersklasse und den verschiedenen Torhütern angepasst.

Wenn Sie Fragen zum Training haben oder auch ihr Kind gerne Torwarttraining hätte, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Lena Bölter (01577-7010792) oder dem Trainer der jeweiligen Mannschaft auf.